Sommerfest

 

 Sommerfest 2

Das traditionelle Sommerfest der Seniorenhilfe Dietzenbach, zum ersten Mal im Wolfgang-Thüring-Haus, war in seiner erweiterten – zweitägigen – Form ein voller Erfolg, was zumindest an der Stimmung und den fröhlichen Gesichtern abzulesen war.

Norbert „Bolle“ Keim mit seinen Eurotops und der Chor Sing & Shout zusammen mit den Angeboten an Kuchen und Kaffee, sowie Gyros und dem frischgezapften Budweiser Bier sorgten für ein fröhliches Beisammensein vieler erschienener Gäste. Es war ein Fest, welches den Besuchern, auch Menschen im Rollstuhl und Rollator, zu vergnügten Stunden, und zu einem beschwingtem Tänzchen verhalf – eben die „Seniorenhilfe“ für Jung und Alt.

Das Fest wurde am Sonntag bei herrlichem Sonnenschein unter freiem Himmel mit einem Frühschoppen beendet.